Kategorien
Meinung

Bildung ist was übrig bleit, wenn alles Gelernte vergessen ist

„Bildung ist was übrig bleibt, wenn alles Gelernte vergessen ist“, sagte Georg Kerschensteiner vor rund 100 Jahren. Bildungsauftrag unserer Schulen ist es, unsere Kinder auf das Berufsleben vorzubereiten. Als Vater von zwei Grundschulkindern erinnere ich daran, dass meine Kinder (frühestens) 2080 in Rente gehen werden!