Kategorien
Sonstiges

Neue Funktionen in Microsoft Teams – April 2022

Im April 2022 hat Microsoft Teams wieder diverse neue Funktionen bekommen. Ein Überblick über ausgewählte neue Funktionen – u.a. Verbesserte Benachrichtigungen (iOS), Computersound teilen über Webbrowser, Größe und Position des eigenen Kamerabilds im Presenter-Modus anpassen, verbesserte Unterstützung für Firefox, Vorgeschlagene Antworten auf dem Desktop.

Im April 2022 hat Microsoft Teams wieder diverse neue Funktionen bekommen. Ein Überblick über ausgewählte neue Funktionen – u.a. Verbesserte Benachrichtigungen (iOS), Computersound teilen über Webbrowser, Größe und Position des eigenen Kamerabilds im Presenter-Modus anpassen, verbesserte Unterstützung für Firefox, Vorgeschlagene Antworten auf dem Desktop.

Die vollständige Liste der neuen Funktionen findet sich wie gewohnt im Blogbeitrag What’s new in Microsoft Teams – April 2022 von Microsoft – ich fasse die aus meiner Sicht spannendsten Ankündigungen kurz zusammen. Bewusst ignoriere ich dabei die unzähligen Ankündigungen rund um neu zertifizierte Microsoft Teams Room Systems (also die Teams-zertifizierten Geräte für Meetingräume) – wer sich dafür interessiert, schaut bitte im verlinkten Artikel von Microsoft nach.

Den Microsoft-eigenen Artikel für März 2022 hatte ich aus Zeitgründen nicht verbloggen können. Gerne liefere ich hiermit zumindest den Link.

Die Microsoft Support-Seite What’s new in Microsoft Teams ist auch wiedererwacht – dort sind um Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels Informationen aus März 2022 über neue Funktionen zu finden (z.B. der Musik-Modus sowie die veränderbare Anzeigedichte für Chats).

Verbesserung für Benachrichtigungen während Besprechungen (iOS-App)

Eine neue, gruppierte Darstellung von Benachrichtungen während Besprechungen erlaubt es dem Anwender alle Benachrichtigungen mit einem Fingerklick anzuschauen, zu minimieren oder zu löschen.

Computersound teilen über Webbrowser

Benutzer können jetzt beim Teilen eines Fensters bzw. des Desktops in einer Besprechung auch bei Teilnahme über den Webbrowser den Systemsound mit übertragen – praktisch z.B. beim Teilen von Videos.

(Empfehlungen zum Teilen von Videos während einer Besprechung hatte ich ja bereits einen separaten Artikel gegeben…)

Presenter Mode: Größe und Position des eigenen Kamerabilds anpassen

Während des Teilens lässt sich die Position des eigenen Kamerabilds für die anderen Teilnehmer von links nach rechts (und wieder zurück…) verschieben sowie in seiner Größe anpassen. Die Einstellung funktioniert in allen verfügbaren Modi (Side-by-side, Reporter, Standout)

Verbesserte Unterstützung von Firefox

Anwender mit Firefox genießen jetzt die volle Unterstützung der Audio- und Teilen-Funktionen.

Vorgeschlagene Antworten im Chat

Bisher nur in der mobilen App, jetzt auch auf dem Desktop: Vorgeschlagene Antworten auf Basis einer künstlichen Intelligenz ermöglichen schnelle Reaktionen auf eingehende Chatnachrichten.

Erweiterte Filter für persönliche Chats

Um noch schneller gesuchte Chat-Verläufe wiederzufinden, gibt es erweiterte Filteroptionen – so lassen sich jetzt u.a. gezielt Meeting-Chats finden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.