Kategorien
Sonstiges

Neue Funktionen in Microsoft Teams – Juli 2021

Auch im Juli 2021 hat Microsoft Teams wieder diverse neue Funktionen bekommen. Ein Überblick über ausgewählte Funktionen – automatisches Aufzeichnen von Besprechungen (Auto-Record), automatische Steuerung der Mikrofonempfindlichkeit, verbesserte Überwachung der Gesprächsqualität (Anrufstatus).

Auch im Juli 2021 hat Microsoft Teams wieder diverse neue Funktionen bekommen. Ein Überblick über ausgewählte Funktionen – automatisches Aufzeichnen von Besprechungen (Auto-Record), automatische Steuerung der Mikrofonempfindlichkeit und verbesserte Überwachung der Gesprächsqualität in laufenden Telefonaten (Anrufstatus).

Der Juli 2021 war für Microsoft Teams ein etwas ruhigerer Monat. Ich habe bisher auch keinen der „What’s New in Microsoft Teams“-Beiträge von Microsoft wahrgenommen [UPDATE] Inzwischen ist der Beitrag What’s New in Microsoft Teams – July 2021 doch noch aufgetaucht [/UPDATE], sondern nur das Update vom 15. Juli auf der Support-Seite von Microsoft.

Automatische Steuerung der Mikrofonempfindlichkeit

Statt manuell die Einstellungen für die Empfindlichkeit des eigenen Mikrofons anpassen zu müssen, übernimmt dies jetzt Microsoft Teams: Unter Einstellungen –> Geräte gibt es die neue Option „Mikroempfindlichkeit automatisch anpassen“ – die standardmäßig auf „Ja“ gesetzt ist.

Zumindest bei mir steht diese Einstellung aber nicht in den Geräteeinstellungen zur Verfügung, die man während einer laufenden Besprechung über das Zahnrad-Symbol erreichen kann.

Besprechungen automatisch aufzeichnen

Nie wieder vergessen, ein Meeting aufzuzeichnen. In den Besprechungsoptionen findet sich jetzt die Option „Automatisch aufzeichnen“. Wird diese Funktion vor Beginn der Besprechung auf „Ja“ gesetzt, startet Microsoft Teams automatisch bei Beginn der Besprechung die Aufzeichnung.

Die Option findet sich in den Besprechungsoptionen, egal ob der Zugriff aus dem Teams-Kalender, der Seitenleiste einer Besprechung oder den Besprechungsoptionen in Outlook heraus erfolgt.

Die Funktion zur Aufzeichnung von Besprechungen kann vom Administrator zentral deaktiviert werden und steht daher ggf. nicht zur Verfügung.

Anrufstatus – Gesprächsqualität während Besprechung überwachen

Während einer Besprechung bzw. eines Gesprächs die Qualität des Anrufs überwachen – Bildwiederholrate, gesendeten und empfangene Datenmenge und vieles mehr.

Während des laufenden Meetings über … –> Anrufstatus sind diverse Statistiken und Metriken erreichbar. Die meisten werden alle 15 Sekunden aktualisiert.

Weitere Informationen zu den gesammelten Daten finden sich im Artikel Monitor Call and Meeting Quality in Teams.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.