Kategorien
Meinung

Exchange Server „2022“ On-Premise, nur als Abo

Im Rahmen der Ignite 2020 verkündete Microsoft die Zukunft des Exchange Servers für lokale Rechenzentren: Es wird eine neue Version von Exchange Server geben – aber nur im Rahmen eines Abonnements (Subscription). Außerdem wurde eine neue Version von Office als Kauflizenz bestätigt.

Im Rahmen der Ignite 2020 verkündete Microsoft die Zukunft des Exchange Servers für lokale Rechenzentren: Es wird eine neue Version von Exchange Server geben – aber nur im Rahmen eines Abonnements (Subscription). Außerdem wurde eine neue Version von Office als Kauflizenz bestätigt.

Im Artikel Exchange News and Announcements – Microsoft Ignite 2020 Edition hat Microsoft weitere Informationen zu den kommenden Versionen von Exchange Server, SharePoint Server, und Skype for Business Server bekanntgegeben. Die wichtigste Information vorweg:

  • Es wird „in der zweiten Jahreshälfte 2021“ neue Server-Versionen zur Installation im lokalen Rechenzentrum („On-Premise“) geben.
  • Die neuen Server-Versionen werden nur im Rahmen eines Abonnements (Subscription) verfügbar sein.

Ich spekuliere (aber das ist nicht bestätigt), dass die Produktnamen dann „Exchange Server 2022“ bzw. „SharePoint Server 2022“ lauten könnten.

Für Microsoft Office (also Anwendungen wie Word, Excel, PowerPoint) wird es ebenfalls eine neue Version zur lokalen Installation auf PC bzw. Mac geben. Hier interpretiere ich die Ankündigung so, dass es die Möglichkeit zum einmaligen Kauf geben wird.

Spannend ist auch die Ankündigung, dass „Exchange Server 2022“ als In-Place-Upgrade von Exchange Server 2019 kommen soll, d.h. es ist weder das Aufsetzen neuer Server noch irgendeine Verschiebung von Mailboxen notwendig. Daher empfiehlt Microsoft allen Nutzern von Exchange Server 2013 bzw. Exchange Server 2016 das Upgrade zeitnahe Upgrade auf Exchange Server 2019 als „das letzte Major Upgrade, dass sie jemals für Exchange durchführen werden“.

„Exchange Server 2022“ soll weiterhin auch Co-Existenz-Szenarien mit Exchange Server 2010 / 2013 / 2016 unterstützen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.