Slack-Chef Stewart Butterfield: „Microsoft Teams ist keine Bedrohung“

In einem vorherigen Beitrag hatte ich berichtet, dass Microsoft Teams mit 13 Millionen aktiven Benutzern Slack überholt habe. Slack-Chef Stewart Butterfield sieht darin aber laut eines Berichts bei CNBC keine Bedrohung („I don’t think that’s really a threat“). Er verweist u.a. auf die gute Partnerschaft, die Slack mit Microsoft habe, und die eigene starke Orientierung an den Kundenbedürfnissen.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.